Dein Gro├čes Paintball-Markierer Ratgeber- und Vergleichsportal

Paintball Markierer Test 2017: Ratgeber und Paintball Markierer Vergleich !

Wir bieten dir auf Grundlage von Kundenbewertungen und ausf├╝hrlichen Paintball Markierer Tests einen umfangreichen Vergleich. Wir betonen an dieser Stelle, dass wir ein Vergleichsportal sind und zu keiner Zeit einen Test selbstst├Ąndig durchgef├╝hrt haben. Wir zeigen dir in den folgenden Texten auf was es bei einem Paintball Markierer ankommt, mit Hilfe zahlreicher Vergleichen und Kundentests.


Was ist Paintball allgemein?

Hier mal einen kurzen Einstieg in die Welt der Paintball Markierer. Die sogenannten Paintball Markierer sind spezielle Druckluftwaffen, die bei taktischen Gefechten auf einem abgegrenzten Gebiet zum Einsatz kommen. Da man mit Farbkugeln, die bei einem Treffer zerplatzen, schie├čt, ist der Spa├č um so gr├Â├čer, um so wei├čer die Klamotten waren. Die Panitball Markierer werden mit Hilfe von Druckluftflaschen betrieben und bringen so ordentlich schmackes in die Sache.

Zum besseren Verst├Ąndnis gibt es hier ein Youtube Video.


Welche Arten von Paintball Markierern gibt es?

Nach den grundlegenden Funktionsunterschieden kann man die Paintball Markierer in folgende 2 Kategorien unterteilen:

Mechanische Paintball Markierer

Der am weitesten verbreiteter Paintball Markierer ist der “Blowback”-Markierer. Er geh├Ârt in die Gruppe der mechanischen Markierer. Die Mechanischen Makierer nutzen das Gas sowohl f├╝r die Kraft, die hinter jedem Schuss steckt, als auch f├╝r das Verschlie├čen des Kolbens. Dieser Kolben wird bei jedem bet├Ątigen des Abzugsmechanismus freigesetzt, wodurch das Gas entweicht.

  • Preiswerter Einstieg in die Welt der Paintballs
  • Einfache Technik
  • i. d. R. CO2 und HP geeignet
  • Geringere Schussrate
  • i. d. R. sehr langlebig

Elektro-Pneumatische Markierer

Eine elektriche Steuerung ersetzt den mechanischen Abzug bei den Elektro-Pneumatischen Paintball Markierern und gibt dem Markierer dadurch eine bessere Kontrolle der Schussabgabe. ├ťber den Abzug wird ein Mikro-, Magnet- oder optischer Schalter aktiviert, der die Steuerung der Gasstr├Âme und dadurch auch die Schussfreigabe ├╝ber ein Magnetventil ausl├Âst.

  • i. d. R. programmierbare Steuerung
  • sehr schnelle Steuerung
  • Sehr pr├Ązise Steuerung
  • Hohe Schussrate (Im zehntel Millisekunden Bereich m├Âglich)
  • Spielen br├╝chiger Paints m├Âglich

Paintball Markierer (Paintballs)

Paintballs sind mit Farbe gef├╝llte Kugeln, die bei Aufprall zerplatzen und somit ihren Inhalt verteilen. Das Ziel ist sozusagen “Markiert”. Wenn diese Paintballs auftreffen kann es zu kleinen Schmerzen kommen, aber gerade da liegt der Spa├č.

Die g├Ąngigste Kalibergr├Â├če der Paintballs ist .68, dies wird in Zoll gerechnet, entspricht also 17,3 mm. Andere gr├Â├čen wie z.B.: .43 (10,9 mm) oder .50 (12,7 mm) finden keinen gro├čen Anklang und werden somit nicht h├Ąufig genutzt. Auch bei Turnierspielen der Profis werden fast immer ausschlie├člich die Paintballs mit dem Kaliber .68 gespielt.

Die Kaliber .68 nehmen die relevante M├╝ndungsenergie bei Turniereinstellungen besser auf und haben somit einen Vorteil gegen├╝ber den kleineren Kalibern.


Gefahren f├╝r den Menschen

Da die meisten Verletzungen nur oberfl├Ąchlich sind, ist eine Schutzausr├╝stung f├╝r den K├Ârper unterhalb des Halses nicht pflicht, jedoch empfehlen wir dringenst eine Schutzbrille, bzw. f├╝r den optimalsten Schutz eine Ganzgesichtsschutzmaske oder Trainingsmaske anzulegen, die auch die Z├Ąhne und die Ohren vor m├Âglichen Treffern sch├╝tzen. Auf dieser Website stelle ich dir unter anderem auch eine Vielzahl unterschiedlicher Schutzbrillen vor, welche in einem Paintball Test eines Onlinemagazins gepr├╝ft wurden.


Ab welchem Alter darf Paintball gespielt werden?

Paintball darf ├Ąhnlich wie Softair in Deutschland generell erst ab 18 Jahren, sprich mit erreichen der Vollj├Ąhrigkeit, gespielt werden. Dies geht zur├╝ck auf das Waffengesetz, in dem geregelt ist das erlaubnisfreie Schusswaffen (zu denen Paintballmarkierer z├Ąhlen), frei zu erwerben sind ab 18 Jahren.

Es gibt jedoch die M├Âglichkeit Paintball schon ab 14 Jahren zu spielen. Dabei werden jedoch kleinere Paintballs genutzt, welche mit Federdruck und nicht mit Gas abgefeuert werden. Dadurch kann ganz ungef├Ąhrlich und ohne blaue Flecke gespielt werden.


Paintball Markierer Test: Worauf beim Kauf achten?

Beim Kauf von Paintball Markierern gibt es eine Vielzahl┬áunterschiedlicher Details┬ázu beachten. Mit passenden Tipps und Ratschl├Ągen werde ich dir im Folgenden die wichtigsten Kriterien erl├Ąutern, sodass du m├Âglichst lange mit deinem neuen Paintball Markierer Spa├č hast.

M├╝ndungsenergie

Beim Kauf vonPaintball Markierern solltest du zun├Ąchst auf die M├╝ndungsenergie achten, da es in Deutschland eine gesetzliche Grenze f├╝r die Joule gibt, diese liegt bei 7,5 Joule. Bei 7,5 Joule kann der Paintball, abh├Ąngig von der Aufnahme der Energie, Geschwindigkeiten von rund┬á 214 fps (Fuss pro Sekunde), was ungef├Ąhr 235 km/h entspricht, erreichen.

Betriebsart der Paintball Markierer

Mechanische Markierer

F├╝r Einsteiger eignen sich am besten die mechanischen Markierer, da diese besonders einfach in der Handhabung sind und “out of the Box” gespielt werden k├Ânnen, ohne gro├če Vorkenntnisse. Auch der Preis ist nicht ganz so hoch und du kannst dich erstmal in die Welt der Paintball Markerer langsam rein testen.

Elektro-Pneumatische Markierer

Aufgrund von einigen Einstellm├Âglichkeiten sind diese Markierer f├╝r die Fortgeschrittenen Spieler besser geeignet. Au├čerdem wird mit den Elektro-Pneumatischen Markierern eine h├Âheren Schussfrequenz erzielt, wodurch diese Markierer sehr beliebt f├╝r Turnierspiele sind.


Paintball Markierer Test

Sobald du dir eine oder mehrere Paintball Markierer ausgesucht hast, die zu dir passen w├╝rden, kannst du dir mit Hilfe eines Paintball Tests einen vorl├Ąufigen Eindruck ├╝ber den Markierer machen. Auf folgende Punkte solltest du, bzw. der Test achten:

  • Schussleistung
  • Treffergenauigkeit
  • Haltbarkeit
  • Materialien
  • Verarbeitung allgemein
  • Design

Weitere Tipps zum Thema ÔÇ×Wie finde ich den richtigen Paintball Markierer?ÔÇť erh├Ąlst du in diesem Video. Viel Spa├č dabei!


Wie teuer sind Paintball Markierer?

Hierbei muss man mehrere Faktoren beachten, dabei kommt es unter anderem auf die Kategorie der Paintball Markierer an, aber laut Paintball Tests sind Markierer in der Preisspanne von 300 Euro bis 600 Euro am besten geeignet. F├╝r Anf├Ąnger empfehlen wir Paintball Markierer in der Preisspanne von 100 Euro bis 400 Euro. Auch hier findet der Spruch: “Es ist nicht immer alles gold was gl├Ąnzt” gro├čen Anklang.


Wie wird Paintball noch lustiger?

Paintball kann in vielen verschiedenen Varianten gespielt werden. Eine der beliebtesten Varianten dabei ist sicherlich die Bunny Variante. Spiele verkleidet mit einem Bunny Kost├╝m (Cosplay Kost├╝m allgemein) ist dies f├╝r jeden Junggesellenenabschied immer sehr beliebt.


Rechtslage

Bei der waffenrechtlichen Behandlung von Paintball Markierern ist zwischen Regeln für Anscheinswaffen, für die Geschossenergie sowie für Vollautomaten zu unterscheiden.

Regelungen ├╝ber Anscheinswaffen

Meist sind Paintball Markierer Nachbildungen von echten Schusswaffen┬áund, ebenso wie Modellwaffen, kaum von diesen zu unterscheiden. Sie unterliegen deshalb als Anscheinswaffen besonderen Bestimmungen im deutschen Waffenrecht:┬áSie d├╝rfen nicht in der ├ľffentlichkeit gef├╝hrt werden. Wer entgegen dem Verbot eine Anscheinswaffe f├╝hrt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Ein┬áTransport┬ávon Anscheinswaffen, zum Beispiel vom H├Ąndler zur eigenen Wohnung oder von der eigenen Wohnung zur Schie├čst├Ątte, ist nur in einem┬áÔÇ×verschlossenen Beh├ĄltnisÔÇť┬áerlaubt.

Regelungen ├╝ber die Geschossenergie

Paintball Markierer, die Geschossen eine Energie von bis zu 7,5 Joule erteilen, sind┬áab 18 Jahren┬áfrei verk├Ąuflich. Diese Waffen m├╝ssen mit einem┬áÔÇ×FÔÇť im F├╝nfeck┬ágekennzeichnet sein und d├╝rfen keine Vollautomaten sein. Ohne Waffenschein d├╝rfen sie nur in befriedetem Besitztum gef├╝hrt und verwendet werden. Beim Transport darf die Waffe weder zugriffs- noch schussbereit sein. Dies ist insbesondere dann erf├╝llt, wenn die Waffe ungeladen ist und sich in einem verschlossenen Beh├Ąltnis befindet.
Paintball Markierer, die Geschossen eine Energie über 7,5 Joule erteilen, sind erlaubnispflichtige Schusswaffen im Sinne des Waffengesetzes.

Regelungen ├╝ber vollautomatische Paintball Markierer

Der Besitz vollautomatischer Paintball Markierer ist in Deutschland verboten.


Paintball markierer testPaintball Markierer Fazit

Wenn du dich nun f├╝r einen Paintball Markierer entschieden hast und diese dann auch kaufen m├Âchtest, bist du dank unserem Ratgeber und Paintball-Test Vergleich bestens vorbereitet. Wir w├╝nschen dir mit der Wahl deines neuen Paintball Markierers viel Spa├č und eine farbreiche Markierseason!